Spinning-Marathon zugunsten der Polizeistiftung David + Goliath

Zu einem dreistündigen Spinning-Marathon lädt der Dümptener Turnverein 1885 am kommenden Samstag ein. Von 10 - 13 Uhr werden insgesamt 23 Sportler unter Anleitung des Instructors Gerd Verwej im Dümptener Tor am Schildberg zu rhythmischer Musik kraftvoll in die Pedalen der hochmodernen Standfahrräder treten. Die Startgebühr beträgt 5,00 Euro pro Stunde.

Gruppendynamik, besondere Motivation, fetzige Musik und großer Spaß beim gemeinsamen Ausdauertraining zeichnet die Sportart Spinning aus, die sich durch die Besonderheit hervorhebt, dass Anfänger gemeinsam mit Profis nebeneinander fahren können.

Der Reinerlös der Veranstaltung fließt der Polizeistiftung David + Goliath zu, die Mülheimer Kinder unterstützt, die unverschuldet durch Verbrechen, Unglücksfälle oder Verkehrsunfälle hilfsbedürftig geworden sind.

„Wir freuen uns sehr über die tolle Aktivität des DTV, die dazu beitragen wird, hilfsbedürftigen Mülheimer Kindern in der Vorweihnachtszeit etwas von ihrer großen Not zu nehmen,“ dankte Kuratoriumsmitglied Thomas Weise schon im Vorfeld den engagierten Sportlern.

Restplätze stehen noch zur Verfügung und können unter der Rufnummer 0172/2418276 reserviert werden.