Polizeistiftung David + Goliath spendet Stofftiere für Kinder in Notfällen

links Guido Möller, rechts Thomas Weise

„Ein großes und schönes Stofftier ist oftmals der Türöffner für eine kleine Seele, die von einem plötzlichen Schicksalsschlag getroffen wurde“, wissen Polizeihauptkommissar Thomas Weise als Kuratoriumsmitglied der Polizeistiftung David + Goliath und Pfarrer Guido Möller, Leiter der Notfallseelsorge in Mülheim an der Ruhr. Daher stellt die Stiftung der Mülheimer Notfallseelsorge 25 Teddybären und 100 Polizeihunde zur Verfügung, die in Einsatzfällen betroffenen Kindern überreicht werden.

Die Notfallseelsorge versteht sich seit 1998 als „Erste Hilfe für die Seele“ für Menschen, die infolge eines Unfalls, eines traumatischen Erlebnisses oder des plötzlichen Verlustes eines Angehörigen psychischen Extremsituationen ausgesetzt sind und deren Lebensgewissheit von einer Sekunde auf die andere in Frage gestellt ist.

Das Team der Notfallseelsorge besteht aus rund 30 evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrern, die sich die 24-Stunden-Rufbereitschaft teilen und so jederzeit von Feuerwehr, Rettungsdiensten oder Polizei zur seelsorgerischen Begleitung von Betroffenen in Krisensituationen hinzugeholt werden können.

Die Notfallseelsorge startet ihren Einsatz aus dem Alltag heraus, reagiert aber trotzdem schnell. Der Fahrdienst des Deutschen Roten Kreuzes bringt sie innerhalb von 20 bis 30 Minuten nach Alarmierung an ihren Einsatzort. Bei Pfarrer Guido Möller laufen die Fäden zusammen. Er koordiniert Einsätze, organisiert Fortbildung und Supervision.

Bei Unglücksfällen in der Familie oder plötzlichen Ereignissen sind oft auch Kinder betroffen, die mit dem Ereignis nicht umgehen können. Um diese Kinder kümmert sich die Notfallseelsorge und betreut sie häufig noch Tage nach dem schlimmen Geschehen. Doch es ist nicht einfach, die Seelen der verschlossenen Kleinen zu erreichen. In solchen Fällen hilft oft das Stofftier, um das Vertrauen der Kinder zu gewinnen und Zugang zu ihnen zu finden.

„Mit unserer Spende ist die Notfallseelsorge in der Lage, alle betroffenen Kinder eines Jahres mit einem Stofftier zu beschenken“, freut sich Thomas Weise darüber, dass die Polizeistiftung David + Goliath wieder einmal schnell und unbürokratisch helfen konnte.