Polizeihund "Socke" überrascht krebskranke Kinder

Einen ganz ungewöhnlichen Ausflug erlebten rund 100 krebskranke Kinder, die im Uniklinikum Essen behandelt werden, mit ihren Geschwistern. Rund 140 Triker fuhren vor, um ihnen einen erlebnisreichen Tag zu bescheren.

Der Ausflug führte auch durch Mülheim. Hier überraschte die Polizeistiftung David + Goliath die Kinder bei einem kurzen Zwischenstopp auf der Mintarder Straße und schenkte allen Kindern das beliebte Stofftier, den Polizeihund "Socke".